Ein paar Worte zu meiner Person...

Mein Name ist Magdalena Gaida, ich bin 1994 geboren und wohne in Niederösterreich, im Raum Neunkirchen. Meine Leidenschaft und Zuneigung galt immer schon den Tieren. Das Interesse an Tieren begleitet mich schon mein ganzes Leben. Schon als Kind war ich von jedem noch so kleinen Tier fasziniert. Diese Empfindungen haben mich dazu geführt, mich mit dem Sozial- und Gruppenverhalten von Tieren und deren Lernfähigkeit auseinanderzusetzen.

Immer wieder habe ich nach Möglichkeiten gesucht, meine brennende Leidenschaft für Tiere auch in einen beruflichen Zusammenhang zu bringen.

2017 konnte ich mir meinen Traum erfüllen und begann mit der Absolvierung eines Diplomlehrganges zur Tiertrainerin. Diese Ausbildung habe ich im März 2018 erfolgreich abgeschlossen.

 

Meine Vision ist es, dazu bei tragen zu dürfen, dass Tiere ein gutes Leben haben. Dazu gehört auch, dass die Beziehung zwischen verschiedenen Tieren gut verläuft. Ein besonderes Anliegen ist es mir, dabei mitzuhelfen, dass die Beziehung zwischen Tier und Mensch positiv und freudvoll verläuft.

 

Ich verstehe mich als stetig lernenden Menschen. Für mich ist es mit der Ausbildung zur Tiertrainerin nicht getan. Ich möchte mich weiterbilden und mein gesamtes Wissen und meine Erfahrung in die Beziehung zwischen Mensch und Tier einbringen.

 

Es würde mich freuen, Dich und Dein Tier zu meinen Klienten zählen zu dürfen und zu einem besseren Miteinander beizutragen.